Eastside Carp Warriors

Daiwa Tournament Linear X 5500 BR



Übersicht


Hier stelle ich eine weitere Rolle aus dem Hause Daiwa vor, es handelt sich um die Daiwa Tournament Linear X 5500 BR. Erstmalig konnte man die Rolle 2008 erwerben.
Daiwa Linear XBR Sie soll die Lücke zwischen der Infinity BR und der Regal Plus BR schließen. In dem matten grau und der Aluminium Spule ist sie ein warer hin Gucker. Die Merkmale dieser Rolle sind, der Hardbody Z, einstellbarer Spulenfreilauf, Power Spulenbremse, Spezial Spulenhub, ABS System, InfiniteRücklaufsperre, Twist Buster Schnurlaufröllchen, Doppelkurbel, Guard System, Aluminium Weitwurfspule, Twist Buster 2, zwei Federzug Schnurclipse, Airbail Bügel, vier Kugellager, eine Übersetzung von 4.6:1, einer Schnurfassung von ca. 440 Metern 0,35 mm bei einem Gewicht von 740 Gramm.
Daiwa Linear XBR Diese Rolle lässt die Sehne sauber von der Spule gleiten, ob beim Auswerfen oder aber auch beim rausbringen der Köder mittels Boot. Das Einholen der Montage ist bei dieser Übersetzung wirklich kein besonders großer Kraftakt mehr. Die Bremse funktioniert einwandfrei, kein rucken. Auch der einstellbare Spulenfreilauf lässt sich mühelos einstellen und arbeitet bei jedem Biss hervorragend. Eine wirklich schöne Rolle die bis jetzt keinerlei Zeichen irgendwelcher Macken zeigt. Jedoch müssen sich als Anhänger von Tournament Rollen erst einmal an die Doppelkurbel dieser Tournament gewöhnen.
Daiwa Linear XBR Aus meiner Sicht eine zuverlässige Rolle die einen nicht so schnell im Stich lassen wird. Der aufgerufene Verkaufspreis dieser Rollen ist sicherlich gerechtfertigt.


Tight Lines

Rainer



Übersicht


letzte Aktualisierung: 02.01.2011

Der gesamte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. © 2010 Danny Klanowski - Eastside Carp Warriors.de Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Nutzungsbedingungen